Ich hab meine Aufgabe erfüllt und bin nach Hause gegangen! - Pfadfinder Kematen/Gleiß

Liebe Pfadfinder.

Am Dienstag den 12.02.2019 hat unser Freund & Gruppenleiter Lukas seine letzte Aufgabe erfüllt und ist nach Hause gegangen. 
Wie so viele andere konnten wir es nicht fassen als wir die Nachricht seines Todes erhielten.

 Lukas 6
In der Patrouille Sommerlager 2007 Ramsau

2002 bei den Pfadfinder begonnen, hatten Ihn die Pfadfinder unsere Gruppe und im Bezirk alle schnell kennengelernt . Durch sein aufgewecktes Temprament hat Lukas immer den nötigen Pfeffer in die Heimstunden und Lager gebracht! "Du warst eben mit Leib und Seele Pfadfinder"

Bereits mit 18 Jahren als Lukas als Leiter bei den WiWö begann, war er mit voller Begeisterung dabei. Die Kinder lernten ihn schnell kennen und schätzen und er genoss die Zeit in den Heimstunden. Seit 2017 formte Lukas die Pfadfindergruppe aktiv als Gruppenleiter mit! 

Lukas 4 
Fotoshooting am Sommerlager 2017 Oberpullendorf

"Seit 2002 hast er kein Sommerlager verpasst": sagte seine Mama. Der Einsatz bei den Pfadfindern, egal ob bei den WiWö, der Gruppenleitung oder unseren vielen Veranstaltungen war enorm! "Dein Gehen reißt eine große Lücke auf!" Aber es freut uns, auf eine gelungene und lustige, gemeinsame Zeit mit Lukas zurückblicken zu dürfen. 

Lukas 5
Kaspertheater am Marktfest 2013 in Allhartsberg

Was wir mit Sicherheit sagen können:
Wenn wir am Lagerfeuer sitzen bist du in unseren Herzen!.

DSC07451

"Ich habe meine Aufgabe erfüllt und bin nach Hause gegangen."
So ist es leider auch schon bei dir! Auch wenn es viel zu früh ist!

Im Namen der ganzen Pfadfindergruppe:
EIN LETZTES, HERZLICHES UND AUFRICHTIGES GUT PFAD!

Lukas 7
Gruppenfoto der WiWö am Sommerlager 2015 in Hall

... Das eigentliche Glück aber findet ihr darin, dass Ihr andere glücklich macht ...
Robert Baden-Powell

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.