Gruppe

Der Tiroler Landsmann „Walter von der Munde“, geboren anno domini 1655 vergrub  vor vielen, vielen Jahren einen wertvollen Silberschatz. Da er diesen Schatz aufgrund des enormen Wachstumes unserer Wälder nie mehr fand, baten seine Nachfahren nun über 300 Jahre später die Pfadfindergruppe Kematen-Gleiß, sie bei der Suche nach dem verschollenen Schatz zu unterstützen.

So eilten die 25 Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren gemeinsam mit 5 Leitern am 30. Juli 2011 nach Telfs in Tirol, um ihrem Freund „Walter von der Munde“ zu helfen.

Die Kinder suchten den Silberschatz auf einer –Drei-Tages-Wanderung von Stams bis Seefeld. Sie durchsuchten ein ganzes Silberbergwerk in Schwaz. Auch beim Klettern am Felsen versuchten sie den Schatz zu erblicken. Die Kinder durch tauchten das Olympiabad in Seefeld nach dem Schatz. Ja sogar im Planetarium hielten sie Ausschau nach dem Silber.  Erst nach 1 ½ Wochen, als sie immer mehr Teile der Schatzkarte gefunden hatten, war klar, dass sich der Schatz am Fuße der Hohen Munde befinden müsse. Und so wurde am 11. August der Schatz von 25 müden, nassen aber glücklichen Kindern entdeckt und voller Stolz mit nach Hause gebracht.

Eines ist klar, einige dieser Kinder träumten bestimmt noch im warmen Bett von der spannenden Schatzsuche am Pfadfinderlager 2011 in Tirol / Telfs.

Wenn auch du zwischen 5 und 18 Jahre bist und gerne bei spannenden Zeltlagern dabei sein möchtest, melde dich einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder komm zur Eröffnungsheimstunde am 8. September 2011 um 18.00 ins Pfadfinderheim Kematen-Gleiß!

 

  gruppe lager02

Der Tiroler Landsmann „Walter von der Munde", geboren anno domini 1655 vergrub vor vielen, vielen Jahren einen wertvollen Silberschatz.
Da er diesen Schatz aufgrund des enormen Wachstums unserer Wälder nie mehr fand, bat er die Pfadfindergruppe Kematen /Gleiß , 311 Jahre später, 
ihm bei der Suche nach dem verschollenen Schatz zu helfen.

So eilten die 25 Kinder zwischen 10 und 18 Jahre gemeinsam mit 5 Leitern am 30. Juli 2011 nach Telfs in Tirol, um ihrem Freund „Walter von der Munde" zu helfen.

Die Kinder suchten den Silberschatz auf einer drei Tages – Wanderung von Stams bis Seefeld.
Sie durchsuchten ein ganzes Silberbergwerk in Schwarz.
Auch beim Klettern am Felsen versuchten sie den Schatz zu erblicken.
Die Kinder durchtauchten das Olympiabad in Seefeld nach dem Schatz.
Ja sogar im Planetarium hielten sie Ausschau nach dem Silber.  
Erst nach 1 ½ Wochen, als die Schatzkarte so langsam wuchs, war klar, dass sich der Schatz am Fuße der Hohen Munde befinden müsse.
Und so wurde am 11. August der Schatz von 25 müden, nassen aber glücklichen Kindern entdeckt und voller Stolz mit nach Hause gebracht.

Eines ist klar, einige dieser Kinder träumten bestimmt noch im warmen Bett von der spannenden Schatzsuche am Pfadfinderlager 2011 in Tirol / Telfs.

 

01-DSCN5818

 

Am 26. Februar 2011 lud unsere Pfadfindergruppe wieder zum Ball in die Festhalle in Rosenau. Obmann Raimund Willim konnte neben vielen Vertretern der Gemeinden Sonntagberg und Kematen, angeführt von Bgm. Th. Raidl und Bgm. J. Günther, sowie der Wirtschaft wieder sehr viele Gäste aus der Region begrüßen. Extra für den Ball angereist waren auch heuer wieder Pfadfinder aus der Schweiz, zu denen die Gruppe seit einem Auslandslager vor mehreren Jahren weiterhin Kontakt hält.

 

Dem Motto „In 1 Nacht um die Welt“ folgend, gab es auf den Tischen Fähnchen mit Informationen zu vielen Ländern der Erde und auch an der Bar konnte eine Weltreise angetreten werden. Auch die Mitternachtseinlage, einstudiert von den jugendlichen Pfadfinderinnen und Pfadfindern unter der Regie von Christina Merkinger, führte einmal um den Erdball. Mit dem abschließenden Donauwalzer kamen aber wieder alle zurück in die Heimat und tanzten zur Musik von Conos bis weit nach Mitternacht.

 

Dank der Unterstützung der heimischen Wirtschaft konnten beim Pfadfinderquiz wieder über 200 Preise ausgespielt werden. Ab Mitternacht stand wieder der bewährte Promillebus zur Verfügung, mit welchem die Gäste sicher nach Hause gebracht wurden.

 

Bilder folgen

Wir wünschen euch Frieden und Fröhlichkeitund
 
das ihr auch an dunklen Tagen zum lachen seid bereit
 
 
 
Wir wünschen euch ein Jahr ohne Hetze und Gerenne
 
vor allem jedoch Zeit Zufriedenheit genießen zu können
 
 
 
Wir wünschen euch Mut nach den Sternen zu greifen
 
und an allem erlebten zu Wachsen und zu Reifen
 
 
 
Wir wünschen euch Zeit zu euch selbst zu finden
 
und auch die kleinsten Dinge im Leben als Glück zu empfinden
 
 
 
Wir wünschen euch dass ihr jeden Tag könnt genießen
 
ohne im Meer von Kummer und Sorgen zu zerfließen
 
 
 
Wir wünschen euch Zeit für die Liebe und auch für das Vertrauen
und dass Hoffnung euch immer nach vorne lässt schauen
 
 
 
Wir wünschen euch Gesundheit und ganz viel Kraft
 
und Mut an den Tagen an denen ihr nicht alles Erwünschte schafft
 
 
 
Wir wünschen euch nicht Geld und viele Gaben
 
Von Herzen wünsche ich euch die Dinge die mit Geld nicht zu haben
 
 
 
Nach all diesen Wünschen bleibt nur noch einer:

Einen guten Rutsch ins Jahr 2011

& dass eure Wünsche in Erfüllung gehen mögen.

 

Am Samstag, dem 18.9.2010 fand unsere alljährliche Überstellungs – und Eröffnungsheimstunde statt. Außerdem wurde an diesem Tag Niederösterreichweit in den Pfadfindergruppen der „Lange Tag der Pfadfinder“ gefeiert – anlässlich des 100 jährigen Jubiläums der Pfadfinder in Österreich.

Bei uns waren einige neue Gesichter und Interessierte eingetroffen, ebenso Altpfadfinder aus unserer Gruppe.

Nach Eröffnungsworten und einem Großgruppenspiel ging es dann an die Überstellungen der einzelnen Stufen. Von den Bibern aufwärts bis zu den Rangern / Rovern gab es abenteuerlicheMutproben zu bestehen um dann in die nächste Stufe aufsteigen zu dürfen. Dabei wurde es manchmal auch reichlich dreckig oder nass.

eroeffnung2010-01

Heimstundenzeiten 2019/20

Biber: Di  16:30  - 18:00
WI/WÖ: Fr 17:00 - 18:30
GU/SP: Fr 18.30  - 20:00
CA/EX: Fr  18:00 - 19:30
RA/RO: So 16:00 - 17:30
Fanfaren:    Fr 20:00  - 21:00

Nächste Termine

24 Nov
Christkönigsmesse 2019
Datum 24. November 2019 09:30 - 10:30
6 Dez
Nikolausaktion 2019
Datum 6. Dezember 2019 16:00 - 7. Dezember 2019 20:00
21 Dez
Waldweihnacht 2019
Datum 21. Dezember 2019 16:30 - 20:00

Login



Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.